Archiv für den Monat: August 2017

Pflicht zur Erfassung der Arbeitszeit wird von Unternehmen unterschätzt

Nach wie vor besteht grosser Handlungsbedarf bei der Zeiterfassung von Mitarbeitern. Artikel 46 des Arbeitsgesetzes (ArG) verpflichtet die Arbeitgeber, alle Verzeichnisse oder andere Unterlagen, aus denen die für den Vollzug des Gesetzes und seiner Verordnungen erforderlichen Angaben ersichtlich sind, den Vollzugs- und Aufsichtsorganen zur Verfügung zu halten. Namentlich müssen Dauer und Beginn und Ende [...]

2017-08-20T08:31:42+00:0018. August, 2017|Aktuell, Arbeitsrecht, Unternehmen|

Fall Beqiri: Staatsanwaltschaft erhebt Anklage

Die Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft hat im Fall Beqiri Anklage erhoben. Ein konkreter Zeitpunkt für den Monsterprozess ist noch nicht bekannt. Er dürfte frühestens Ende dieses Jahr oder spätestens im Frühling 2018 stattfinden. Das Strafgericht prüft als nächstes die Anklage und entscheidet, ob sie den Anforderungen genügt. Im Winter 2014 überfiel eine Meute vermummter Schläger die [...]

2017-08-15T21:59:25+00:0015. August, 2017|Aktuell, Strafrecht|

Wirtschaftstreffen 2017 in Rheinfelden

BALEX unterstützt das von der FDP organisierte Wirtschaftstreffen 2017 in Rheinfelden. Katrin Amacker (Präsidentin Regio Basiliensis) und Peter Grünenfelder (Direktor Avenir Suisse) diskutieren unter der Leitung von Gaby Gerber zum Thema "Globale Vernetzung - Fluch oder Segen". Der Anlass findet am Montag, 4. September 2017, 18:00 Uhr, im Restaurant Schützen in Rheinfelden statt. Melden [...]

2017-07-29T12:01:45+00:005. August, 2017|Aktuell, in eigener Sache|