Aktuell

/Aktuell

Bei Angriff auf die Privatsphäre: Abschuss von Drohnen erlaubt.

Zivile Drohnen sind im Trend. Hobbypiloten, Privatdetektive und Paparazzi verwenden sie, um Gebiete und Personen zu überwachen bzw. auszuspähen. Bislang wurde in der Schweiz die Auffassung vertreten, dass bei der Abwehr solcher Drohnenangriffe Zurückhaltung geboten ist. Die BALEX-Rechtsanwälte Dr. Jascha Schneider-Marfels und Sebastian Kaufmann sind im Rahmen einer wissenschaftlichen Untersuchung zu einem anderen Schluss [...]

2018-04-13T07:37:25+00:00 6. April, 2018|Aktuell, Strafrecht, Zivilrecht|

Zum Tod von Martin Wagner

Wir haben mit Entsetzen vom tragischen Tod unseres früheren Bürokollegen Martin Wagner Kenntnis genommen. Wir sind in Gedanken bei seinen Kindern und wünschen den Angehörigen viel Kraft in dieser schwierigen Situation. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir keine weitere Auskünfte erteilen. BALEX-Team

2018-01-29T08:53:27+00:00 29. Januar, 2018|Aktuell, in eigener Sache|

Alexandra Vonarb wird Schreiberin bei der Mietschlichtungsstelle

Wir gratulieren unserer Mitarbeiterin Alexandra Vonarb zu ihrer neuen Aufgabe als ausserordentliche Schreiberin bei der Staatlichen Schlichtungsstelle für Mietstreitigkeiten Basel-Stadt. Die Ernennung erfolgte per 1. Januar 2018. Ihr zusätzliches Engagement bei der Schlichtungsstelle, neben ihrer Tätigkeit als Anwältin in unserer Kanzlei, unterstreicht ihre Spezialisierung in Angelegenheiten des Mietrechts. Zu ihren weiteren Fachgebieten gehören u.a. die [...]

2018-01-08T20:17:20+00:00 8. Januar, 2018|Aktuell, in eigener Sache, Mietrecht|

Österreichischer Maler veredelt Bilder von Ernst Beyeler

Der österreichische Maler Prof. Helmut Kand hat jahrelang die vom verstorbenen Basler Kunsthändler Ernst Beyeler gemalten Bilder veredelt. Beyeler und Kand waren eng befreundet. Jetzt plant der österreichische Maler eine Ausstellung zu diesem Thema in Basel. Die BaZ hat darüber berichtet (hier). BALEX unterstützt Prof. Kand bei seinem Vorhaben in urheberrechtlichen Fragen . [...]

2018-01-02T15:27:39+00:00 2. Januar, 2018|Aktuell, Urheberrecht|

Mann kann zu Vaterschaftstest gezwungen werden

Das Bundesgericht hat mit Entscheid 5A_590/2016 vom 12. Oktober 2017 sein letztjähriges Urteil bestätigt, wonach ein mutmasslicher Vater zu einer DNA-Probe gezwungen werden kann. Im früheren Fall ging es darum, dass ein Mann daran zweifelte, der Vater des Kindes einer Prostituierten zu sein und sich deshalb weigerte, einen Vaterschaftstest zu machen. Das Bundesgericht entschied [...]

2018-01-03T21:40:20+00:00 2. Januar, 2018|Aktuell, Familienrecht|

Strafe für Uber-Fahrer

Nach dem Bezirksgericht Dietikon hat nun auch das Strafgericht Basel-Landschaft Anfang November 2017 einen Uber-Fahrer wegen Verstosses gegen das Taxi-Gesetz verurteilt. Er erhielt eine bedingte Geldstrafe von 60 Tagessätzen zu CHF 70.00 und eine Busse von CHF 500.00. Die Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Landschaft warf dem 40-jährigen Mann vor, in neun Monaten einen Gewinn von knapp CHF [...]

2017-11-29T17:20:41+00:00 28. November, 2017|Aktuell, Strafrecht|

Unsere Anwälte unterstützen gemeinnützige Organisationen

Die Anwälte von BALEX setzten sich regelmässig für gemeinnützige Institutionen ein, wie z.B. die freiwillige Denkmalpflege, die Stiftung Augenspital oder den Tierschutz beider Basel. Ein weiteres Projekt ist die Mosterei in Hellikon. Wie die Aargauer und die Neue Fricktaler Zeitung berichteten, wurde im Herbst 2017 die geschichtsträchtige „Mosti“ in Hellikon durch den Verein „Fledermosti“ wieder [...]

2017-11-28T11:31:31+00:00 28. November, 2017|Aktuell, in eigener Sache|

Katja Christ verstärkt unser Team

Wir freuen uns, Rechtsanwältin lic. iur Katja Christ in unserem Team als Partnerin begrüssen zu dürfen. Katja Christ ist spezialisiert in den Gebieten Gesundheits- und Heilmittelrecht. Sie bietet eine ganzheitliche Betreuung und Beratung vor dem Hintergrund ihrer langjährigen Erfahrung in Verwaltung und Politik an. Sie verfügt über ausgewiesene Fähigkeiten in den Bereichen Verhandlungsführung, Coaching [...]

2017-11-13T07:37:16+00:00 12. November, 2017|Aktuell, in eigener Sache|

Boris Becker schlägt in der NZZ zurück

Boris Becker gibt in der NZZ sein erstes grosses Exklusivinterview nach der Insolvenz-Meldung. Er nimmt Stellung zur Streitigkeit mit der Bank in England und dem Gerichtsverfahren gegen Hans-Dieter Cleven in Zug. Becker zeigt auf, dass er mit der Bank insbesondere um die Höhe der Zinsen streitet; die Bank möchte 25 Prozent, was in der [...]

2017-11-05T18:59:31+00:00 5. November, 2017|Aktuell, Wirtschaft|

Hartes Strafurteil gegen Beistand

Wegen Veruntreuung von Mündel-Geldern hat das Kantonsgericht Baselland einen Beistand zu einer teilbedingten Freiheitsstrafe von drei Jahren verurteilt. Die Fünferkammer folgte der Anschlussberufung der Staatsanwaltschaft. Experten schätzen das Urteil als hart ein. Das Gericht begründete die Härte mit der Öffentlichkeitswirkung, welche dieses Urteil für Personen haben soll, die ein derartiges Amt bekleiden. Im Gegensatz [...]

2017-09-27T20:52:00+00:00 27. September, 2017|Aktuell, Strafrecht|